Grohe SPA F digital Deluxe jetzt via Bluetooth steuer und bespielbar [ Grohe Badezimmer Accessoires ]

Posted by Vince Riter

Der erste Schritt der Planungsphase ist die richtige Aufteilung des Bades. Professionell durchgeführt, vermeidet sie Probleme schon im Ansatz. Eine gut durchdachte Raumaufteilung bietet ungeahnte Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten – gerade auch bei kompakten Badgrundrissen. Ghanai rät grundsätzlich dazu, das WC vom eigentlichen Bad räumlich zu trennen. Das spart nicht nur eine zusätzliche Gästetoilette, es vermeidet auch eine mögliche Geruchsbelästigung für andere Badnutzer und sorgt gerade in kleinen Bädern für mehr Bewegungsfreiheit.

Other Images

Bei der Badgestaltung ist die Fliesenplanung ein wichtiger Punkt. Welche Fliesen sollen es sein? Denken Sie vor allem auch daran, dass sich Ihr Geschmack verändern kann. Ausdrucksstarke, farbige Fliesen, die Ihnen heute noch gefallen, können in wenigen Jahren den morgendlichen Gang ins Bad schwer machen. Dezente Modelle sind da besser. Sie sind vielleicht nicht gleich der Blickfang, dafür zeitlos in der Optik.

  • Spiegel drehschrank bad

    Spiegel drehschrank bad Gro Er Spiegel Ohne Rahmen Archives Noleaky Bucket Sinnreich

  • Teleskop badregal chrom

    Teleskop badregal chrom Broregal Wei Awesome Cheap Affordable Venus Bcherregal Standregal

  • Korb weiss bad

    Korb weiss bad Handtuch Set 5 teilig 2x Handtuch 55x100 Flachs 2x GA stetuch 50x50

  • Regal badezimmer weiss

    Regal badezimmer weiss VCM Bad Unterschrank Waschtisch Waschbecken Badschrank Regal

  • Gardinen im badezimmer

    Gardinen im badezimmer 12 tolle Und Sauber Bad Fenster Vorhang Fenster Galerie

Bei der Wahl des WCs sollte das Hauptaugenmerk auf der einfachen Reinigung liegen. WCs, die auf einen Spülrand verzichten, lassen sich besonders einfach reinigen und sehen zudem sauberer aus. Wandhängende WCs sind bodenstehenden Varianten vorzuziehen, da man unter ihnen leicht durchwischen kann und sich kein Schmutz in Rillen zwischen WC und Boden festsetzen kann.