Wandregale Frs Bad Cool Design Ideen Frs Bad With Frs Bad With [ Eckregal Bad Metall ]

Posted by Jimmie Trexler

Ausreichend Zeit für die Badplanung einrechnen. Ob Renovierung oder Neubau – wer ein neues Bad plant, muss sehr genau wissen, was er will. Schließlich soll es auch für die nächsten Jahre das Richtige sein. Im Bundesdurchschnitt bleibt das Badezimmer 15 bis 20 Jahre lang unverändert. Und Fehlentscheidungen bei der Badplanung sind später leider kaum noch zu revidieren. Daher: Nehmen Sie sich zum Planen des neuen Badezimmers ausreichend Zeit.

Other Images

Auch beim Waschtisch sollte die Reinigungsfreundlichkeit im Vordergrund stehen. Hier empfiehlt der Profi eingelassene Waschtische, da Schmutzanhaftungen und Flecken einfach in das Becken gewischt werden können. Als Materialien empfiehlt Ghanai sowohl den Klassiker Sanitärkeramik als auch den etwas edleren und sehr robusten Stahl/Email. Beide Materialien bieten gleich mehrere Vorteile: Mit ihrer harten, makellosen Oberfläche sind sie hygienisch und trinkwasserneutral, widerstandsfähig gegen scharfe Reiniger und bleiben lange strahlend schön.

  • Haengeschrank schmal bad

    Haengeschrank schmal bad KA chen HA ngeschrank LISSABON 2 tA rig 100 cm breit Hochglanz

  • Moderne bad accessoires

    Moderne bad accessoires Magazine Gizard Photography Paris

  • Laenge standard badewanne

    Laenge standard badewanne Badewanne York Riluxa

  • 4 eckige badewanne

    4 eckige badewanne GroAYe Badewanne fA r entspanntes Baden Bilder Infos hier

  • Einrichtungsideen fur badezimmer

    Einrichtungsideen fur badezimmer Luxus Badezimmer LuxuriA ses Badezimmer Design vom Profi

Der erste Schritt der Planungsphase ist die richtige Aufteilung des Bades. Professionell durchgeführt, vermeidet sie Probleme schon im Ansatz. Eine gut durchdachte Raumaufteilung bietet ungeahnte Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten – gerade auch bei kompakten Badgrundrissen. Ghanai rät grundsätzlich dazu, das WC vom eigentlichen Bad räumlich zu trennen. Das spart nicht nur eine zusätzliche Gästetoilette, es vermeidet auch eine mögliche Geruchsbelästigung für andere Badnutzer und sorgt gerade in kleinen Bädern für mehr Bewegungsfreiheit.