Raumsparwannen kleine Badewanne kaufen Calmwaters [ Standard Badewanne Groesse ]

Posted by Herman Paulding

Ebenso wichtig ist die richtige Beleuchtung, da die Nutzungszeit des Bades vorwiegend in den dunklen Stunden des Tages liegt. Wenn Tageslicht im Bad vorhanden, ist es sinnvoll, dieses voll auszunutzen. Bei den elektrischen Lichtquellen im Bad rät Ghanai zu indirekter Beleuchtung, indem beispielsweise die Einbauspots tiefer in die Decke versenkt werden. So werden angenehme Lichtakzente gesetzt und das Bad wirkt optisch größer. Am Waschplatz selbst leuchten vertikale, blendfreie LED-Lichtleisten das Gesicht am besten aus.

Other Images

Damit das Auge im Bad zur Ruhe kommen und entspannen kann, rät der Badexperte dazu, alle Sanitärobjekte möglichst in der gleichen Farbe zu wählen – insbesondere Dusche und Badewanne als prägnante Objekte im Bad. Gleiche Materialien oder Hersteller sind nicht notwendig. „Die Verwendung von Armaturen einer Serie ist schon eher sinnvoll“, sagt Cyrus Ghanai. Auf jeden Fall sollten Dusch- und Wannenarmaturen immer zur Waschtischarmatur passen. Auch die farbliche Anpassung einer bodenebenen Duschfläche an die umgebenden Fliesen kann sinnvoll sein.

  • Armaturen bad retro

    Armaturen bad retro 3 Loch Waschbeckenarmatur Nuova Brenta Waschbeckenarmaturen

  • Ikea badezimmer armaturen

    Ikea badezimmer armaturen Ratgeber Badarmaturen Auswahl Montage IKEA

  • Armaturen bad hornbach

    Armaturen bad hornbach Duscharmatur montieren HORNBACH Meisterschmiede YouTube

  • Haengeschrank bad spiegel

    Haengeschrank bad spiegel BadmA bel Hochschrank Bad Schrank weiAY Hochglanz grau HA ngeschrank

  • Stahl badewanne 160x75

    Stahl badewanne 160x75 Badewannen Mehr als 10000 Angebote Fotos Preise Seite 156

Auch beim Waschtisch sollte die Reinigungsfreundlichkeit im Vordergrund stehen. Hier empfiehlt der Profi eingelassene Waschtische, da Schmutzanhaftungen und Flecken einfach in das Becken gewischt werden können. Als Materialien empfiehlt Ghanai sowohl den Klassiker Sanitärkeramik als auch den etwas edleren und sehr robusten Stahl/Email. Beide Materialien bieten gleich mehrere Vorteile: Mit ihrer harten, makellosen Oberfläche sind sie hygienisch und trinkwasserneutral, widerstandsfähig gegen scharfe Reiniger und bleiben lange strahlend schön.