Obsolete Technology Tellye NORDMENDE SPECTRA PORTABLE COLOR [ Schmales Holzregal Bad ]

Posted by Sana Holbrook

Um Unordnung und volle Ablageflächen am Waschplatz zu vermeiden, sind ein Unterschrank für den Waschtisch und ein Spiegelschrank empfehlenswert. Beide Badmöbel sind eine elegante Lösung, um Bad- und Hygieneartikel darin zu verstauen und für zusätzlichen Stauraum zu sorgen. Besonders hochwertig wirken Push-to-open-Möbel ohne Griffe oder Griffleisten.

Other Images

Auch beim Waschtisch sollte die Reinigungsfreundlichkeit im Vordergrund stehen. Hier empfiehlt der Profi eingelassene Waschtische, da Schmutzanhaftungen und Flecken einfach in das Becken gewischt werden können. Als Materialien empfiehlt Ghanai sowohl den Klassiker Sanitärkeramik als auch den etwas edleren und sehr robusten Stahl/Email. Beide Materialien bieten gleich mehrere Vorteile: Mit ihrer harten, makellosen Oberfläche sind sie hygienisch und trinkwasserneutral, widerstandsfähig gegen scharfe Reiniger und bleiben lange strahlend schön.

  • Aufbewahrung bad ikea

    Aufbewahrung bad ikea Aufbewahrung Bad Diy

  • Freistehende eck badewanne

    Freistehende eck badewanne Badewannen

  • Waescheschrank fur badezimmer

    Waescheschrank fur badezimmer Wimex Multiraumkonzept Schrank mit WA scheeinwurf MA bel Letz

  • Ablage fur bad

    Ablage fur bad SchA Altes Porzellan Regal FA r Bad Ablage Spiegel Badregal

  • Neue badezimmer design

    Neue badezimmer design Salle De Bin Impressionnant Deavita Salle De Bain Quirky Neue

Gleich mitbedenken: Lässt sich das Bad mit einem anderen Raum wie dem Schlafzimmer verbinden oder möchten Sie es gleich ganz verlegen? Vielleicht wünschen Sie sich zusätzlich noch ein Gästebad, das Sie noch zum Duschen nutzen können? Spielen Sie mit Ihren Möglichkeiten – jetzt ist die Gelegenheit dazu.