Bilderleuchten und Spiegellampen Paulmann Licht [ Spiegelklemmleuchten Frs Badezimmer ]

Posted by Leola Schmeling

Machen Sie mehr aus Ihrem Badezimmer! Mit diesen Einrichtungsideen wird aus einem unauffälligen Bad ein Rückzugsraum mit Wellness-Feeling. Was Sie bei der Renovierung beachten sollten und weitere Basic-Tipps für Ihr Badezimmer.

Other Images

Bisher legten wir das größte Augenmerk auf die Funktionalität und Praxistauglichkeit des Badezimmers. Die letzten Jahre haben Bäder jedoch auch immer mehr den Wandel vom reinen Nutzraum zum privaten Rückzugsort vollzogen. Wohnlichkeit ist daher auch im Bad ein wichtiges Thema. Wandfarben, Badmöbel aus Holz oder sogar Sitzgelegenheiten wie Bänke sind heute entscheidende Gestaltungspunkte für ein wohnliches Ambiente im Badezimmer. Selbst ein Parkettboden im Bad ist heute kein No-Go mehr.

  • Masse einer badewanne

    Masse einer badewanne Wanne Ferrara als freistehende Badewannen in oval fA rs Bad entdecken

  • Ideen badezimmer renovieren

    Ideen badezimmer renovieren Kleine Badezimmer Renovieren Beautiful Ideen Bad Frisch Kleines

  • Roller bad hochschrank

    Roller bad hochschrank Bad Hochschrank Trendy Sektion High Cabinet Wdoor U Drawers White

  • Waescheschrank fur bad

    Waescheschrank fur bad WA scheschrank mit drei Schubladen in teilmassiver Eiche Raida

  • Goldene badezimmer accessoires

    Goldene badezimmer accessoires Glamorous Gold Balcony Terrassenlounge in WeiAY Gold Looks

Ausreichend Zeit für die Badplanung einrechnen. Ob Renovierung oder Neubau – wer ein neues Bad plant, muss sehr genau wissen, was er will. Schließlich soll es auch für die nächsten Jahre das Richtige sein. Im Bundesdurchschnitt bleibt das Badezimmer 15 bis 20 Jahre lang unverändert. Und Fehlentscheidungen bei der Badplanung sind später leider kaum noch zu revidieren. Daher: Nehmen Sie sich zum Planen des neuen Badezimmers ausreichend Zeit.