Bad Hochschrank Trendy With Bad Hochschrank W Schildmeyer Bad [ Hochschrank Bad Schmal ]

Posted by Lino Difiore

Der erste Schritt der Planungsphase ist die richtige Aufteilung des Bades. Professionell durchgeführt, vermeidet sie Probleme schon im Ansatz. Eine gut durchdachte Raumaufteilung bietet ungeahnte Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten – gerade auch bei kompakten Badgrundrissen. Ghanai rät grundsätzlich dazu, das WC vom eigentlichen Bad räumlich zu trennen. Das spart nicht nur eine zusätzliche Gästetoilette, es vermeidet auch eine mögliche Geruchsbelästigung für andere Badnutzer und sorgt gerade in kleinen Bädern für mehr Bewegungsfreiheit.

Other Images

Häufig sind in modernen Bädern die Elemente wie zum Beispiel die Badewanne nicht an der Wand entlang angeordnet, sondern stehen gern mal frei. Zeitgemäß sind auch halbhohe Installationswände für den Waschtisch, die gleichzeitig als Sichtschutz im Raum oder Spritzwand für die Dusche dienen.

  • Ideen zur badgestaltung

    Ideen zur badgestaltung 52 SchA n Ideen Badgestaltung Fliesen Mobel Ideen Site

  • Muster badezimmer bilder

    Muster badezimmer bilder Bad Fliesen jorse Blog

  • Kche bad armaturen

    Kche bad armaturen Armatur Fur Spule Kuche Excellent Schn Sple Armatur Obi With

  • Wandboard frs bad

    Wandboard frs bad Bad Fenster Rollo Velux Dachfenster Rollo Haus Ideen

  • Acryl badewanne gunstig

    Acryl badewanne gunstig Kleine Badewannen Freistehend u2013 boox pw

Ebenso wichtig ist die richtige Beleuchtung, da die Nutzungszeit des Bades vorwiegend in den dunklen Stunden des Tages liegt. Wenn Tageslicht im Bad vorhanden, ist es sinnvoll, dieses voll auszunutzen. Bei den elektrischen Lichtquellen im Bad rät Ghanai zu indirekter Beleuchtung, indem beispielsweise die Einbauspots tiefer in die Decke versenkt werden. So werden angenehme Lichtakzente gesetzt und das Bad wirkt optisch größer. Am Waschplatz selbst leuchten vertikale, blendfreie LED-Lichtleisten das Gesicht am besten aus.